Ressort Pferdehilfe Aktiver Tierschutz Steiermark
Ressort Pferdehilfe Aktiver Tierschutz Steiermark

Unsere Großpferde

Du möchtest einem unserer Tierschutzpferde ein neues Zuhause geben?

Kontakttel.:  0676/ 84 24 17 414

Puppi (Graziella)

*1995

Die gutmütige Warmblutstute Puppi lebt schon seit einigen Jahren auf einem unserer Gnadenhöfe. 

Puppi gehört eher zu den gemütlichen Pferden, sie ist freundlich und verschmust. In der Herde ist sie gut integriert und sehr umgänglich. Sie genießt es sehr gestriegelt und gekrault zu werden.

 

Puppi sucht noch Paten!

 

Saint Pittsburgh "Pitt"

*1993

"Pitt" ist unser sanfter Riese! Er ist sehr verschmust, anhänglich und manchmal ein "kleiner" Sturschädel.

Der große Bub könnte keiner Fliege etwas zu Leide tun. Er ist sehr neugierig und sein persönliches Highlight ist der Hufschmied! Wenn die anderen Pferde vor ihm dran sind, stellt er sich brav hinten an und wartet aufgeregt auf seine Hufpflege.

 

Pitt sucht noch Paten!

Sessy

*1995

Die hübsche Warmblutstute Sessy hat eine lange Geschichte hinter sich. In jungen Jahren war sie Tunierpferd. Als die Leistungen nachließen wurde sie zum Schulpferd. Nachdem sie auch im Schulbetrieb nicht mehr gebraucht wurde kam sie an einen privaten Besitzer. Dieser "vergaß" die Einstellgebühr zu zahlen und so landete die liebe Sessy fast beim Schlachter. Nun genießt sie ihren wohlverdienten Lebensabend in vollen Zügen auf der Koppel.

 

Sessy sucht noch Paten!

 

Shagan

*1999

Der wunderschöne Shagya Araber Shagan ist ein sehr zugänglicher, offener Wallach. Da er recht spät gelegt wurde meint er manchmal noch, ein bisschen seine hengstliche Seite zeigen zu müssen. Deshalb leistet ihm auch nur seine Freundin Silva Girl Gesellschaft, damit er keinen Grund zur Eifersucht auf andere Wallache haben muss. Shagan genießt ungeteilte Aufmerksamkeit und ist für sein Alter noch fit.

 

Shagan sucht noch Paten!

Silva Girl

*1993

Die große, sanfte Silva ist Shagans beste Freundin. Zwar macht ihr ihr alter Rücken schon etwas zu schaffen, doch abgesehen davon erfreut sich Silva Girl noch bester Gesundheit und ist für ihr Alter noch sehr fit.

Die kontaktfreudige Stute ist sehr zugänglich und artig und weiß sich gegenüber Menschen immer zu benehmen. Eine richtige Lady!

 

Silva sucht noch Paten!

Masouk

*1997

Der freundliche Partbred-Araber Masouk ist zwar eines unserer "jüngeren" Schützlinge, seine Gesundheit macht ihm allerdings trotzdem sehr zu schaffen. Der liebenswerte Wallach hat Hufrehe und ein neurologisches Leiden, wodurch beim Gehen die rechte Hinterhand zuckt, das ihm immer wieder zu schaffen. 

Masouk lässt sich trotzdessen nicht unterkriegen und ist ein lebensfroher, neugieriger und vor allem verfressener Kampfschmuser.

 

Masouk sucht noch Paten!

Angelina

*1990

Angelina (160 cm) ist eine ausgesprochen liebenswerte und menschenbezogene Stute.
Obwohl sie in ihrem Leben schon viel mitgemacht hat, geht die Stute immer noch offen auf Menschen zu und freut sich über Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten. Sie genießt ihren wohlverdienten Lebensabend auf der Weide.


Angelina ist dämpfig (Lungenleiden)!

Angelina sucht noch Paten!

Luna

*1989

Die stattliche Luna stammt aus sehr schlechter Haltung. Gemeinsam mit ihrem Freund Seppi wurde sie befreit, hat seitdem aber - genauso wie Seppi - mit Hufkrebs zu kämpfen. Alle 4 Hufe sind befallen, was Luna zu ruhigeren Gangarten zwingt. 

Auch ihre Verdauung ist aufgrund der früheren Haltungsbedingungen sehr in Mitleidenschaft gezogen worden. Auch wenn Luna Abstriche machen muss freut sie sich noch ihres Lebens und genießt die Zeit in der Herde auf der Weide.

 

Luna sucht noch Paten!

Amanda

*1991

Amanda (167 cm) kommt, wie viele unserer Schützlinge, aus einer sehr schlechten Haltung und ist schon seit vielen Jahren bei uns. Sie ist eine sehr freundliche und gutmütige Stute, die auch in der Herde der Ruhepol ist.

Amanda ist schon etwas gemütlicher unterwegs und genießt die gemeinsame Zeit mit ihren Gefährten auf der Weide.

 

Amanda ist dämpfig (Lungenleiden)!

Amanda sucht noch Paten!

Baby Fairmont

*2002

Baby Fairmont war in ihren jungen Jahren ein Trabrennpferd.
Mittlerweile genießt sie das ruhige Leben auf unserem Gnadenhof in vollen Zügen.
Baby kam zusammen mit Lassie Fairmont und Ikarus zu uns.
Die beiden Freundinnen sind unzertrennlich.

 

Baby ist leicht dämpfig (Lungenleiden)!

Baby Fairmont sucht noch Paten!

Grando

*1997

Der große, imposante Grando gehört zwar schon zu den älteren Baujahren, versucht das aber weitestgehend zu verdrängen.

Trotz seiner Arthrose, die ihn vor allem in der kalten Jahreszeit plagt, ist Grando voller Lebensfreude und möchte immer im Mittelpunkt stehen. Neugierig untersucht er alles und jeden,

der die Weide betritt.

 

Grando kämpft auch in der heißen Jahreszeit mit Sommmerekzem und ist leicht dämpfig (Lungenleiden)!

Grando sucht noch Paten!

Ikarus

*1994

Ikarus ist Menschen gegenüber sehr brav und genießt seine Streicheleinheiten. Im Herdenverband fällt es dem hübschen Traber allerdings eher schwer sich zu integrieren.
Der Wallach stellt sich meist abseits hin und bleibt lieber für sich.

Ikarus war früher genauso wie Baby und Lassie auf der Trabrennbahn und genießt nun sein ruhiges Leben auf der Weide.

 

Ikarus sucht noch Paten!

Lassie Fairmont

*2002

Lassie ist gemeinsam mit Baby und Ikarus bei uns gelandet.

Die beiden Mädels sind unzertrennlich und genießen ihren Lebensabend auf der Weide.

Als ehemaliges Trabrennpferd hat sie nicht nur gute Erfahrungen mit Zweibeinern gemacht. Die Stute ist im Umgang mit Menschen daher eher reserviert und unnahbar.

 

Lassie leidet an einem Sommerekzem, dass sie vor allem in den heißen Monaten plagt!

Lassie Fairmont sucht noch Paten!

Lorenzo

*1986

Über die Vorgeschichte von Lorenzo wissen wir leider nicht viel. Der Wallach ist ausgesprochen liebesbedürftig und genießt jede Form von menschlicher Aufmerksamkeit. 
Neugierig wird Besuch ausführlich begutachtet.
Leckerlies liebt er über alles und fordert sie von den Zweibeiner mit "anstupsen" ein.


Lorenzo hat einen Zuckfuß!

Lorenzo sucht noch Paten!

Selina

*1993

Die hübsche Selina gehört auch schon zu unseren ruhigeren Semestern, obwohl man ihr ihr Alter nicht ansieht.

Sie ist ein sehr genügsames Pferd. Ein paar Streicheleinheiten und ein paar Leckerlies und schon ist sie rundum zufrieden. 
Lediglich der Tierarzt, macht die ansonsten brave Stute ein wenig nervös.

 

Selina sucht noch Paten!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Aktiver Tierschutz Steiermark, Tierheim Arche Noah

Anrufen

E-Mail

Anfahrt